Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Gangsterblues im Krimisalon

Am 30. Januar ist der Schauspieler und ehemalige Gefängnisarzt Dr. Joe Bausch zu Gast im ausverkauften Krimisalon.

Mehr als 25 Jahre ist Bausch Hausarzt von Mördern, Totschlägern, Vergewaltigern, Kinderschändern, Erpressern und Dieben gewesen. Im Krimisalon wird er wahre Geschichten aus dem härtesten Gefängnis Deutschlands erzählen. Die Häftlinge vertrauen ihm und lassen ihn tief in die Abgründe ihrer Seele blicken. Hautnah erlebte er Konflikte und Tragödien - Geschichten, die unter die Haut gehen.

Bausch Artikelbild-b
© Wolfgang Schmidt

Der inzwischen pensionierte Leitende Regierungsmedizinaldirektor und Bestseller-Autor Dr. Joe Bausch lebt in Düsseldorf und ist auch als Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth aus dem Kölner Tatort bekannt.

In seinem zweiten Bestseller „Gangsterblues“ erzählt Bausch persönlich und eindringlich eine Auswahl seiner zwölf außergewöhnlichsten Knast-Geschichten und entführt dabei in eine Welt, in der völlig andere Regeln gelten.

Der Krimisalon findet im Dachgeschoss des Polizeimuseums zwischen echten Hamburger Kriminalfällen statt und ist bereits ausverkauft.