Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ferienspaß mit Polizei-Rallye

Ferienspaß im Polizeimuseum – immer dienstags und donnerstags während der Sommerferien.

Die Polizei-Rallye ist ein Angebot des Hamburger Ferienpasses für Kinder ab 7 Jahren. Sie dauert zwei Stunden und wird von uns während der Hamburger Sommerferien (24. Juni bis 04. August) dienstags und donnerstags jeweils von 14 bis 16 Uhr angeboten.

Hamburger Ferienpass
© Hark Weidling und Tobias Emskötter

Mit unserer Polizei-Rallye wird Hamburger Polizeigeschichte wirklich interessant. Die Kinder erfahren mit allen Sinnen, wie sich der Beruf und die Aufgaben des Polizisten verändert haben. Eigenständig finden sie Antworten auf die Frage, welche Tiere für die Polizei arbeiten und welche Fahrzeuge die Polizei hat.

In der Polizeiwache von früher wollen Schreibmaschine, Wahlscheiben-Telefon und Fernschreiber ausprobiert werden. Wer möchte, kann einen echten Polizei-Einsatzhelm anprobieren. Alle 8 Aufgaben sind gelöst? Dann gibt es für alle Rallye-Teilnehmer einen ganz persönlichen Polizei-Ausweis. Im Anschluss an die Rallye wartet auf jeden eine rasante Fahrt im echten Streifenwagen und ein virtueller Flug im Cockpit eines Polizeihubschraubers.

Die Polizei-Rallye wird Kindern empfohlen, die bereits erste Erfahrungen im Lesen und Schreiben haben.

Die Rallye wird von uns museumspädagogisch begleitet, die Teilnahme kostet 3.- €.  Eine Anmeldung per Email an polizeimuseum@polizei.hamburg.de ist empfehlenswert, weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Begleitung eines Erwachsenen ist bei dieser Ferienaktion nicht erforderlich. Wir bitten jedoch darum, die telefonische Erreichbarkeit eines Erziehungsberechtigten sicherzustellen.

Ferienspass im Polizeimuseum
© Polizeimuseum Hamburg

Polizei hautnah erleben
Auch zu den normalen Öffnungszeiten (dienstags, mittwochs, donnerstags jeweils 11 – 17 Uhr) gibt es im Polizeimuseum viel Spannendes in unseren Erlebniswelten zu entdecken:

Das eigene "Verbrecherfoto mit Fingerabdruck" kann erstellt und als Postkarten-Souvenir mit nach Hause genommen werden. Am Computer können selbstständig Phantombilder erstellt werden.

Hinweis:
Der Besuch des Polizeimuseums ist für Kinder unter 14 Jahren außerhalb der Ferienpass-Aktion nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich.